Schule Walperswil-Bühl

Tagesschule Walperswil-Bühl

Die Schule ist ein wichtiger Standortvorteil und muss entsprechend gepflegt werden. Deshalb wertet das Tagesschulangebot den Standort Walperswil sowie die Schule WB auf.

Das Tagesschulangebot der Gemeinde Walperswil ist Bestandteil der Volksschule und eine familienergänzende Institution, die freiwillig ist und allen Schülerinnen und Schülern der Schule Walperswil-Bühl offen steht. 

Das Tagesschulangebot unterstützt den Bildungsauftrag der Schule, indem es eine dem Alter der Kinder angemessene Betreuung ausserhalb des obligatorischen Unterrichts anbietet. Zudem trägt das Tagesschulangebot zu Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei und schafft für die Eltern Bedingungen, welche die Ausübung einer existenzsichernden Tätigkeit erleichtern. 

Momentan wird in der Tagesschule Walperswil-Bühl das Modul A angeboten, dh. Mittagstisch von 11.50-13.30 Uhr, jeweils einmal wöchentlich. 

Die Ausschreibung für nächstes Schuljahr erfolgt jeweils nach den Herbstferien. Allen Eltern mit schulpflichtigen Kindern wird ein Fragebogen zugestellt. 

Kinder, die neu in die Schule Walperswil-Bühl eintreten, werden beim "Einschreiben" über das Tagesschulangebot informiert. 

Für weitere Informationen melden Sie sich bitte via Mail an skrtrtschlwbch

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.